Beauty Tipps – Weniger ist manchmal mehr

Auf der Suche nach dem perfekten Auftritt fragen sich vor allem Frauen in schöner Regelmäßigkeit wie am besten den eigenen Typ unterstreichen?

Dieses Unterfangen ist häufig eine Wanderung auf einem ziemlich schmalen Grad, denn gerade junge Frauen eifern in der Regel irgendwelchen Hollywoodstars nach und mutieren so häufig zu einem müden Abklatsch eines Stars, anstatt ihrer eigenen Persönlichkeit Ausdruck zu verleihen.

Beauty Beratung im Kosmetikstudio einholen

Gerade im Alltag solle man sich viel häufiger die Devise „Weniger ist manchmal mehr“ zu Herzen nehmen. Schminken ist definitiv erlaubt aber zentimeterdicke Make up Schichten wirken in der Regel nur im Discolicht gut. Im Tageslicht hingegen kann so schnell ein von Natur aus hübsches Gesicht zu einer starren Maske werden. Für den Alltag reicht häufig ein Concealer mit dem Augenringe und eventuelle Hautirritationen verdeckt werden können. Ein Puder, welches auf den Teint abgestimmt ist. Um dem Gesicht einen Hauch von Frische zu verleihen ein schönes Rouge. Die Augen können dezent aber effektvoll betont werden.

Hier kann beispielsweise ein hautfarbener Lidschatten zum Einsatz kommen. Dieser wird auf dem beweglichen Lid verteilt. Als Highlighter und „Augenöffner“ kann man unter den Brauenbogen noch einen weißen Lidschatten mit Glitzerpartikeln setzen. Die Übergange zwischen den beiden Lidschatten werden dann mit einem Schwämmchen verwischt. Zum Abschluss die Wimpern tuschen und den Mund entweder mit einem farblosen Gloss oder einem dezenten Nudeton betonen – fertig ist ein Make up welches einfach ist aber dennoch gut aussieht.

Beauty Trends

Am Abend zum Ausgehen darf es dann auch gerne mal etwas auffälliger sein. Doch auch hier gilt das man nicht zwanghaft jedem Trend nachlaufen sollte. Es gibt durchaus auch im Make up Bereich Dinge die einfach nicht jedem stehen. Hier ist ausprobieren gefragt. Wer sich unsicher ist, was er tragen kann oder wenig Talent bzw. Lust zum Schminken hat sollte den Gang in ein Kosmetikstudio nicht scheuen. Hier wird man umfassend beraten und man bekommt Tipps wie man auch zu Hause mit wenigen Utensilien ein schönes Make up zaubern kann.